Sammlungen

Folgende Sammlungen befinden sich im Archiv oder werden aufgebaut:

 

  • SAMMLUNG ROHLAND: in deutscher Sprache in Argentinien verlegtes Material. 
  • VERLAGSSAMMLUNGEN mit Material deutschsprachiger, in Argentinien ansässiger Verlage.
  • SCHULBUCHSAMMLUNG. Es handelt sich um in Argentinien verlegte Schulbücher in deutscher Sprache. 
  • SAMMLUNG JOHANNES UND JUAN PEDRO FRANZE ist ein Teil der Spende der Institución Cultural Argentino-Germana (ICAG).
  • SAMMLUNG „LEBENSZEUGNISSE VON IMMIGRANTEN” Hierbei handelt es sich um autobiografische Aussagen oder um Berichte von Verwandten bzw. deren Nachkommen.
  • SAMMLUNG MÜNDLICHER ZEUGNISSE Beginn einer Sammlung, die sich mit dem kulturellen Erbe der Immigranten und ihrer Nachkommen befasst. 

Die Sammlungen entstanden seit 2003, ausgehend von einem Katalog-Projekt über Bücher in deutscher Sprache, die in Argentinien verlegt wurden. Das gesamte Register dieser Publikationen wurde von Frau Dr. Regula Langbehn ausgeführt und soll demnächst als Online-Publikation dieser WEB Seite angefügt werden.

Daneben enthält und sammelt das Archiv aber auch Briefe und Reiseberichte, Notizen, usw.

Um die Sammlungen zu vervollständigen nehmen wir gern Schenkungen von Büchern, Fotos, Bulletins, Arbeitsverträgen, Notizen, Broschüren, Dokumenten etc. entgegen, sowohl von Personen als auch von Institutionen.

Wir nehmen auch Daten über dieselben entgegen, oder ihre Fotokopie, oder Daten über Internet-Archive, hauptsächlich auf Deutsch und auf Spanisch.